Neues SprecherInnen-Team bei INSIST

Liebe INSIST-Mitglieder und Interessierte,

beim Bielefelder Netzwerktreffen im Oktober 2017 wurden wir – das sind Julia und Franz – zum SprecherInnen-Team des Netzwerks gewählt. Ein paar Infos zu uns gibt es hier.

Wir freuen uns darauf, die Arbeit von INSIST im mittlerweile fünften Jahr weiterzuführen und das Netzwerk nach außen hin zu vertreten.

Das kommende Jahr stellt uns vor einige wichtige Aufgaben: Wichtigstes Anliegen des Netzwerks ist und bleibt die Vernetzung und Mobilisierung des Nachwuchses in der Wissenschaftsforschung. Deshalb wünschen wir uns vor allem eins: mehr Mitglieder! Wir werden daher kräftig daran arbeiten, noch mehr junge Forschende für INSIST zu gewinnen und zum Austausch über ihre Forschungsfelder und -interessen zu motivieren.

Außerdem steht für Anfang 2018 die Gründung eines Trägervereins auf der Agenda. Hierdurch können wir unsere Aktivitäten und die hierfür benötigten Spenden und Zuschüsse effektiver verwalten. Zudem möchten wir durch eine Trägerstruktur die Prozesse innerhalb des Netzwerks verstetigen. Eine Mitgliedschaft im Verein wird aber auch weiterhin keine Voraussetzung für Euer Engagement im Netzwerk sein.

2018 werden wir zudem nach den erfolgreichen Vorgängern 2014 und 2016 eine weitere Nachwuchstagung organisieren, die sich zur Zeit unter dem Arbeitstitel „Von Menschen und Maschinen“ in Planung befindet. Details wie Ort und Datum folgen und werden hier veröffentlicht. Der Proceedings-Band zur letzten Nachwuchstagung „Schafft Wissen: Gemeinsames und geteiltes Wissen in Wissenschaft und Technik“  befindet sich derzeit in der Endredaktion und wird demnächst, wie auch schon der Vorgängerband, über das Social Science Open Access Repository (SSOAR) veröffentlicht.

Mehr über INSIST, unsere Ziele und unsere bisherige Arbeit findest du übrigens hier und dort. Wenn Du interessiert bist, Dich aktiv einbringen möchtest, Deine eigenen Netzwerk-Aktivitäten mit denen von INSIST verbinden oder einfach unsere Info-Mails erhalten möchtest, schreib uns eine Mail an info@insist-network.de. Wir freuen uns über Fragen, Ideen und Anregungen. Und: spread the word! Kennst Du noch mehr Interessierte? Dann erzähl Ihnen von INSIST – wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Beste Grüße von
Julia & Franz