Einladung zum INSIST-Netzwerktreffen 2017

Liebe INSIST-Mitglieder und -Interessierte,

unser Netzwerk hat ein ereignisreiches Jahr hinter sich: Im Oktober 2016 haben wir in München eine spannende Nachwuchstagung erlebt, und die Arbeit am dazugehörigen Sammelband ist in vollem Gange. INSIST war aktiv auf der Konferenz „2000 Revisited“ in Karlsruhe vertreten und wird auch einen Beitrag zur diesjährigen Summer School für Wissenschafts- und Hochschulforschung in Kassel leisten; und schließlich haben wir sehr aktive neue Regionalgruppen in Wien und Karlsruhe.

Aber es gibt auch neue Projekte, die auf Initiative und Durchführung warten, zum Beispiel die nächste INSIST-Tagung, die für Herbst 2018 angedacht ist. Und wie jedes Jahr wird es Zeit, sich über all das auszutauschen, was euch rund um das Thema Wissenschaftsforschung bewegt.

Deshalb möchten wir euch ganz herzlich zum diesjährigen *INSIST-Netzwerktreffen am 20. und 21. Oktober in Bielefeld* einladen. In Kooperation mit dem Bielefelder Institute for Interdisciplinary Studies of Science (I²SoS) wird das Treffen um einen Herbstworkshop erweitert. Thematischer Schwerpunkt: „Interdisziplinarität und Wissenschaftsforschung“. Ganz besonders freuen wir uns, dass Prof. Dr. Carsten Reinhardt (Bielefeld) und PD Dr. Stefan Böschen (Karlsruhe) zu diesem Thema Impulsvorträge halten werden.

Das genaue Programm wird zeitnah bekanntgegeben. Um frühzeitig planen zu können, bitten wir trotzdem schon jetzt um eine kurze Anmeldung per Mail an info@insist-network.com (Anmeldefrist: 30. September).

Zur Anreise und Unterbringung: Leider verfügt INSIST über keinerlei eigene finanzielle Mittel und kann daher keine Fahrtkosten übernehmen. Wer trotzdem den Weg nach Bielefeld auf sich nimmt und eine Übernachtungsmöglichkeit braucht, für den oder die kümmert sich das Orga-Team vor Ort gern um eine private Unterbringung.

Wir freuen uns auf euch!
Viele Grüße

Julia & Alex (INSIST-SprecherInnen),
Marcus & Valérie (Orgateam Bielefeld)
und das INSIST-Orgateam